Mehrkomponenten-Spritzguss

Beschreibung

Beim Mehrkomponenten-Spritzguss werden zwei oder mehrere Kunststoff-Teile zu einem
Spritzgussteil verarbeitet. Dabei können verschiedenen Arten von Spritzgussverfahren verwendet
werden. Notwendig sind übergreifend zwei oder mehrere Spritzeinheiten.

Um eine feste Verbindung im Endprodukt zu gewährleisten, sind Kunststoffe Ideal, die grundsätzlich
eine gewisse Haftung zueinander aufweisen. Zum Beispiel die Kunststoffe PP mit PE oder PC mit ABS.
Ist eine flexible Verknüpfung der Spritzgussteile erwünscht, sollten aus diesem Grund Kunststoff-
Paare genutzt werden, die diese Eigenschaft nicht aufweisen.

Übersetzung

Englisch
multi-component injection moulding

Chinesisch
多组分注塑

Zurück zur letzten Seite